• GBSWEEKLY-TEAM

Was sind Polarlichter?

Eine der wunderschönsten und spektakulären Naturerscheinungen sind Polarlichter.

Wer noch nie Polarlichter gesehen oder von ihnen gehört hat, wird sie hier ein wenig besser kennenlernen.


Was sind Polarlichter?

Das Polarlicht wird auch Aurora genannt und ist eine Leuchterscheinung am Himmel.


Wie entstehen sie?

Die Sonne kann Ladungen elektrischer Teilchen ausstoßen, die sich danach sehr schnell im ganzen Weltall verbreiten. Ein paar von diesen Ladungen treffen auch die Erde. Dort werden die Luftmoleküle, denen sie begegnen, zum Leuchten gebracht. So entstehen die Polarlichter.


Wo gibt es diese Polarlichter?

Ihr könnt die Polarlichter in den nördlichen Teilen der Welt finden, wie z.B. Alaska, Norwegen und Island. Das Phänomen passiert in bestimmten Jahreszeiten. Sie sind in den Monaten September, Oktober und März in der Nacht gut zu sehen.



Welche Farben haben die Polarlichter?

Die Farbe der Polarlichter hängt ganz von der Atmosphäre der Welt ab und ihrer verschiedenen Bestandteile. Die Höhe spielt auch eine Rolle. Normalerweise werdet ihr die Lichter in den Farben grün, blau und rot zu sehen bekommen, aber ebenso weiß und violett. Selten kommt die Farbe gelb vor, denn dies ist eine Mischfarbe, die durch die Mischung normaler Farben entsteht.



Bild von <a href="https://pixabay.com/de/users/noel_bauza-2019050/?utm_source=link-attribution&amp;utm_medium=referral&amp;utm_campaign=image&amp;utm_content=1185464">Noel Bauza</a> auf <a href="https://pixabay.com/de/?utm_source=link-attribution&amp;utm_medium=referral&amp;utm_campaign=image&amp;utm_content=1185464">Pixabay</a>



<a href='https://de.freepik.com/fotos/baum'>Baum Foto erstellt von wirestock - de.freepik.com</a>



<a href='https://de.freepik.com/fotos/winter'>Winter Foto erstellt von wirestock - de.freepik.com</a>



Geschrieben von: TE., MJ

12 Ansichten