• GBSWEEKLY-TEAM

League of Legends

League of Legends ist seit vielen Jahren eines der erfolgreichsten Computerspiele aller Zeiten. Das Spiel kam am 27. Oktober 2009 raus und wurde von dem Entwicklungsunternehmen Riot Games entwickelt. Heute erreicht das Spiel bis zu 100 Millionen verschiedene Spieler in einem Monat.

Zunächst erklären wir das Spielprinzip. Ziel des Spiels ist die Zerstörung der gegnerischen Basis und das Beschützen der Basis deines Teams. Auf jeder Linie gibt es Minions, die man erlegen muss, um Gold zu bekommen und sich dadurch Gegenstände in der Basis kaufen zu können. Diese Gegenstände machen dich stärker und verleihen dir einen Vorteil. Andere Wege, an Gold zu kommen wäre, Gegner zu besiegen und Türme zu zerstören.

Die Möglichkeit in League of Legends zu kämpfen, ist mit Fähigkeiten und Schlägen verbunden.

Es gibt ca. 140 verschiedene Charaktere, die sich in ihrer Art, Aufgabe und Fähigkeiten unterscheiden. Dabei kann man frei entscheiden, welchen Charakter man spielen möchte. Es gibt allerdings Charaktere, die für bestimmte Linien vorgesehen sind - diese werden unten noch erklärt.

Außerdem gibt es auf diesem Weg Hindernisse wie zum Beispiel die Türme der Gegner, gegnerische Minions und die Gegner selbst, die dich angreifen. Das Spiel ist aufgebaut in 5 Rollen.

Diese wären die obere Linie, mittlere Linie, Dschungel, untere Linie und den Unterstützer. Diese haben jeweils unterschiedliche Aufgaben.

Bild der Karte:


Erklärungen der Rollen:

Obere Linie (Top Lane):

- viel Leben, wenig Mobilität, Frontkämpfer.

Dschungel (Jungle):

- Präsenz auf der ganzen Karte, hilft anderen Linien mit Überraschungsangriffen.

Mittlere Linie (Mid Lane)

- sehr mobil, viel Schaden (Assassine, Magier), durch den zentralen Standort seiner Linie kann er überall und schnell helfen.

Untere Linie (Bot Lane/ADC):

- wenig Leben, sehr viel Schaden, Fernkämpfer, muss vom Team beschützt werden (leichtes Ziel).


Unterstützer (Support):

- viel Einfluss auf das Spiel durch Freiheiten, in Teamkämpfen sehr essenziell, heilt, viel Leben (ist ebenfalls auf der unteren Linie).

Man kann das Spiel ausschließlich alleine oder mit Freunden Online spielen. Eine Runde dauert im Schnitt 20-60min.


Wir spielen das Spiel sehr gerne, denn es macht uns großen Spaß. Außerdem gibt es immer wieder neue Abenteuer, die man in dem Spiel erleben kann. Sei es mit einem neuen Charakter, oder auf einer anderen Linie. Das Wesentliche ist, dass man seinen Spielspaß mit Freunden teilen kann. Dadurch wird das Spiel nie langweilig.


Hier ist noch ein Video zur Erklärung von League of Legends:

Geschrieben von Fizz&M

Bildquellen:

https://www.redbull.com/ch-de/league-of-legends-wild-rift-tipps

https://support.riotgames.com/hc/de


17 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen