• GBSWEEKLY-TEAM

Können wir auf dem Mars leben?

Der rote Planet Mars ist unser Nachbarplanet und halb so groß wie die Erde. Da der Platz auf der Erde immer knapper wird, sollten wir beginnen, den Weltraum zu kolonialisieren. Da eignet sich der Mars als unser nächster Planet fürs Erste am ehesten. Können wir auf dem Mars leben?

Neben der Erde ist der Mars der einzige Planet in unserem Sonnensystem, auf dem Leben hätte entstehen können. Denn dort gibt es oder gab es mal Wasser. Zurzeit ist es eingefroren. Die Landschaft ist größtenteils eine Wüstenlandschaft. Dort herrscht eisige Kälte von bis zu minus 100 Grad sowie eine hohe UV-Strahlung und eine geringe Schwerkraft. Bevor wir auf den Mars ziehen können, müssen wir noch einige Probleme lösen.

Zuallererst brauchen wir Energie und zwar sehr viel. Also wäre es sinnvoll, dort ein Kraftwerk und Solarzellen aufzustellen. Dieses Kraftwerk würde den Mars erwärmen und dafür sorgen, dass das Eis auftaut. Dabei würde wieder Wasser durch den Planeten fließen. Somit könnten wir auch Samen einpflanzen und dafür sorgen, dass wir durch Pflanzen Sauerstoff haben. Wenn das Eis auftaut und Ozeane entstehen, könnten wir versuchen, Algen anzupflanzen. Dann wären die ersten Fische auf dem Mars gar nicht mehr so entfernt.

Das nächste Problem ist die Schwerkraft. Diese müssten wir durch extra schwere Anzüge überbrücken können. Sollten wir uns an die Schwerkraft vom Mars gewöhnen, würden wir in kurzer Zeit sehr viele Muskeln verlieren. Darum müssten wir besonders viel Kraftsport betreiben. Nur zum Vergleich die Gravitation auf dem Mars beträgt 3,69m/s² während sie auf der Erde 9,81m/s2 beträgt.

Um alles auf dem Mars errichten zu können, brauchen wir natürlich viel Material. Diese Materialien würden wir mit einer Rakete transportieren. Es gibt alle zwei Jahre ein Zeit Fenster, indem die Erde dem Mars am nächsten ist. Das bedeutet, dass wir alle zwei Jahre ein Team aus Astronauten lossenden würden. Wir könnten das Team auf dem Mars 2 Jahre lang nicht unterstützen, falls etwas passiert. Und natürlich sollte das Team aus gut ausgebildeten und psychisch starken Menschen bestehen.

Bis spätestens 2030 will Tesla-Chef Elon Musk die ersten Menschen zum Mars schicken. Bis jetzt war noch kein Mensch auf dem roten Planeten. Die Reise von der Erde zum Mars würde ca. 6-8 Monate dauern.


Quellen:

https://www.sn.at/panorama/kinder/kann-man-auf-dem-mars-leben-73597033

https://ga.de/koennen-menschen-auf-dem-mars-leben_aid-41691667

Geschrieben von Z&M

62 Ansichten