• GBSWEEKLY-TEAM

Die HSPP

Hi Leute! Heute schreibe ich über unsere Hauptschulprojektprüfung (auch HSPP genannt), diese haben wir letztens erst beendet und hier berichte ich etwas über den Ablauf.


Der Druck war groß, da diese Prüfung einen Teil unseres Hauptschulabschlusses darstellt. Meine Gruppe und ich (das heißt drei Freunde aus meiner Klasse und ich) wollten deshalb ein Thema nehmen, bei dem wir uns gut auskennen.


Nach ein paar Überlegungen war klar, dass wir uns das Thema Marvel ausuchen und als Produkt ein Lexikon schreiben. Wir wollten auch, dass andere Schüler etwas über Marvel lernen. In dem Lexikon kommen Themen vor wie die Entstehung der Firma Marvel, die Filme, Comics und auch die Charaktere selbst. Das hat sich dann als mehr Arbeit herausgestellt als gedacht (VIEL MEHR!).


Erstmal fingen wir damit an, jedem von uns ein Thema zuzuteilen. Ich hatte das Thema Charaktere und ich habe mir überlegt, die Charaktere alphabetisch zu ordnen und zu jedem Charakter eine Seite zu schreiben. Als die Wochen vergingen, stieg der Druck, da wir immer weniger Zeit hatten und noch reichlich zu tun. Kurzzeitig dachten wir sogar, wir schaffen das nicht mehr und die Gesamtstimmung in der Gruppe war eher so semigut. Doch wir legten uns ins Zeug und arbeiteten auch länger am Stück. In der letzen Woche gaben wir nochmal richtig Gas und arbeiteten auch nach der Schule. In den letzten zwei Tagen probten wir unsere Präsentation und gingen am Tag der Prüfung voller Aufregung rein und kamen mit einer guten Note raus. Das war meine und meines Kollegen Mapaydins Erfahrung mit der HSPP.


Eingestellt am 20.12.2018 von Niz und Mapaydin

21 Ansichten