• GBSWEEKLY-TEAM

Das Projekt "Lernbereich Zukunft"

Der Lernbereich Zukunft ist schon seit Zeit ein Projektkurs an der GBS, über den wir das erste Mal im November 2020 berichtet haben: https://www.gbsweekly.com/post/neu-an-der-gbs-der-lernbereich-zukunft Schaut ruhig nochmal drauf!


Nun wird der Kurs an der Georg-Büchner-Schule (GBS) donnerstags im Rahmen der Projekte angeboten. Der Projektkurs LBZ wird im 9. Jahrgang von Frau Krausgrill geleitet. Im LBZ beschäftigen wir uns mit den Global Goals. Die Global Goals sind 17 Ziele, die von den Vereinten Nationen (UN) erschaffen wurden. Diese Ziele sollen bis zum Jahr 2030 erfüllt werden. (Wer mehr darüber erfahren möchte, drückt hier auf den Link The Global Goals)

Heute berichten wir über zwei Projekte vom LBZ, wie sie begonnen und wie sie geendet haben.


Im ersten Projekt haben sich Aya, Amelie und Filmon zusammengetan und haben sich mit dem Global Goal Nr.10 beschäftigt (Weniger Ungleichheiten). Sie haben Bilder gemalt mit dem Schriftzug ,,GBS ist bunt“. Der Hintergrund ist schwarz, der Schriftzug ist weiß und man sieht neon-farbene Handabdrücke darauf. Sie wollen darstellen, dass die GBS eine bunte Schule und somit gegen Diskriminierung und Rassismus ist. Die Bilder kann man vor dem A-Gebäude sehen.


Im zweiten Projekt haben sich Lina, Zohal und Raouf zusammengetan und haben sich mit dem Global Goal Nr.10/16 (Weniger Ungleichheiten/ Frieden, Recht und starke Institutionen) beschäftigt. Aufmerksam machen sie auf die Global Goals, indem sie ein Video erstellt haben, in welchem es um Diskriminierung und Rassismus geht. Ihr Ziel ist es, Menschen zu erreichen und sie zum Nachdenken zu bringen.


Mansoor, Tim

11 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen